WARUM STEIGT DER ENERGIEBEDARF?

Kontinuierlich wachsender Strombedarf

Aufgrund eines verstärkten Umweltbewusstseins durch den Klimawandel und des gleichzeitigen Wirtschaftswachstums steigt der Bedarf an elektrischer Energie Jahr für Jahr. Um diesen Anforderungen im Rahmen der Energiewende gerecht zu werden, übernehmen neben den fossilen Stromquellen die erneuerbaren Energien einen großen Anteil an der Stromerzeugung. Hierdurch wird der CO2-Fußabdruck verringert und die globale Erwärmung reduziert.

Vor diesem Hintergrund stellt die Energieeffizienz für alle Marktteilnehmer eine große Herausforderung dar, die mit der E-Power Technologie von PQS bewältigt werden kann.

Sparen Sie
jetzt Energie!

Power lines
Energieeffizienz

WAS IST ZU BEACHTEN?

Auswirkungen der Energiewende

Die Stromerzeugung wird sich im Rahmen der Energiewende in den kommenden Jahren durch den Ausstieg aus Kernkraft und kohlebetriebenen Kraftwerken grundlegend verändern.
Erneuerbare Energien stehen im Mittelpunkt der Stromerzeugung. Umweltfreundlichere Systeme, die Wärme-Kälte-Kraft-Techniken, Erdwärme oder -kälte, Windkraft, Solarenergie und andere, innovative Technologien verwenden, werden sich am Markt etablieren. Diese Vielfalt stellt eine logistische Herausforderung für das Übertragungsnetz und die Qualität des erzeugten Stroms dar.
Insbesondere die Stromqualität steht hierbei im Mittelpunkt, die durch die besonderen Eigenschaften der E-Power Technologie verbessert werden kann.
Zudem sorgen die höhere Energieeffizienz und verbesserte Stromqualität für Kosteneinsparungen, die der kontinuierlichen Strompreiserhöhung positiv entgegenwirken.

WIE BEDEUTEND IST DER VERBRAUCH?

Energieeffizienz

Das Bewusstsein für den Stromverbrauch wächst. Daher ist es eine Herausforderung, dieselbe Leistung mit weniger Energie zu erzielen. Dies führt häufig dazu, dass neue und energieeffizientere Werkzeuge, Motoren oder Anlagen gekauft werden. Der Nachteil all dieser neuen, meist elektronisch gesteuerten Systeme besteht darin, dass sie die Energieversorgung „verunreinigen“ und andere Komponenten stören können.
Dies führt zu einem Umfeld, in dem weniger Energie verbraucht und gleichzeitig viele Störungen und „Verunreinigungen“ verursacht werden, so dass mehr Strom für die gleiche Arbeit notwendig ist. Hieraus resultiert, dass die Versorgung durch diese neuen Umfeldbedingungen unsicherer wird und die Verschwendung von Energie trotz Einsparungen zunimmt.

Sparen Sie jetzt!